Impressum KONTAKT
KONTAKT
Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Entdecken Sie Type3 in Zahlen und Fakten:

Schlüsselmomente in der Geschichte von Type3:

1988

Gründung der Firma Vision numeric, Entwickler der Type3 Softwarelösungen

1991

Einführung der ersten Type3 Software

1995

Einführung des TYPE ART-Moduls, ein in Type3 integriertes Modul für 3D Bas-Reliefs 

2001

Einführung der laserspezifischen Lösung LASERTYPE 

2003

Einführung von 3DESIGN, der 3D CAD-Lösung für Schmuck und Modeaccessoires
Einführung der TYPE3 CAA-Lösungen in Kooperation mit Dassault Systèmes

2005

Unterteilung von TYPE EDIT in spezifische Pakete für Schmuckherstellung, Gravur, Formenbau und Schilderherstellung

2007-2008

LBO France and Management übernimmt Vision numeric. Gründung der Gravotech Gruppe

2010

Einführung von 3SHAPER, der 3D-Lösung für organische Modellierung

2011

Entwicklung von 3SHAPER DIAMOND und 3SHAPER ESSENTIAL
Verlegung des Firmensitzes nach Rillieux-la-Pape (Großraum Lyon, Frankreich)

Type3 hat weltweit rund fünfzig Vertriebshändler, die 25 Sprachen sprechen.

Salariés Gravotech

Der Firmensitz befindet sich in  Frankreich im Großraum Lyon.

Gravotech Hauptsitz

 
Im Jahr 2014 erzielte Gravotech einen Umsatz von  110 Millionen Euro, der zu 33%von Type3 erwirtschaftet wurde:

Gravotech Umsatzverteilung

50 000

Softwarelösungen sind derzeit weltweit in Betrieb.

 

  2 Benutzerforen und mehr als 14300 Posts und 2334 Themen